Podiumsdiskussion

Hambacher Forst, Ende Gelände, Fridays for Future und Extinction Rebellion. Mit der Klimakrise treten auch zahlreiche neue Akteure der Klimabewegung auf. Was eint die Gruppen, was unterscheidet sie? Wie radikal muss die Klimabewegung agieren um erfolgreich zu sein? Und ist die Atomkraft doch vielleicht eine Option um den Kohleausstieg zu beschleunigen? Darüber und über vieles mehr wollen wir diskutieren mit:

  • Michael Zobel (Naturführer im Hambacher Wald)
  • Hanna Poddig (Umweltaktivistin und Autorin)
  • Carla Reemtsma (Aktivistin bei Fridays for Future Münster)
  • Weitere Gäste folgen